Hoch&Schule - Schüler simulieren den Bodenwasserhaushalt.

In Zusammenarbeit mit dem Katharineum in Lübeck, gefördert von der Robert-Bosch-Stiftung im Rahmen des Programms NaT-Working - Naturwissenschaften und Technik: Schüler, Lehrer und Wissenschaftler vernetzen sich.


 

Daten

 

 

Aktuelle Infos

  • Die Auswertungsgruppe trifft sich im Schuljahr 2005/06 Freitags um 13:30 im Nebenzimmer des EDV-Raums.
    • 28.10.2005: Erstes Treffen, Versuchsaufbau und Datenstrukturen, Literaturbesprechung
    • 4.11.2005: Korrelationsrechnung, Zusammenführung der Klima- und Saftflußdatensätze, Verdunstungsberechnung
    • 4.11.2005: Korrelationsrechnung, Zusammenführung der Klima- und Saftflußdatensätze, Verdunstungsberechnung
    • 11.11.2005: Datenanalyse
    • 25.11.2005: Bericht aus der Forschungspraxis: Projektanbahnung im Jemen
    • 2.12.2005: Einführung in die Grundlagen der Regressionsanalyse
    • 16.12.2005: Fehleranalyse des Datensatzes, erste praktische Regressionen.
      Dateien:
    • Februar/März 2006: Stationsvergleich Blankensee <-> Schulhof, Ermittlung der Tageswerte des Saftflusses, Korrelationen Klimadaten mit Saftfluss, Anfang der Publikation
      Dateien:

 

  • Entwürfe der Publikationen
    • Poster für die NAT-Tagung (OpenOffice-Format)
    • Folien für die MNU-Tagung (OpenOffice-Format)
    • Workshop-Programm für die MNU-Tagung (OpenOffice-Format)

 

 

Texte und Fotos